Termine

Digital-gestützte kompetenzorientierte praktische Abschlussprüfungen

Das Projekt „Entwicklung (digital-gestützter) kompe­tenz­ori­en­tierter prakti­scher Abschluss­prü­fungen“ (KoprA) hat sich auf Grundlage eines Kompe­tenz­mo­dells mit der Entwicklung eins Konzepts für eine kompe­tenz­ori­en­tierte praktische Prüfung mit integrierten digitalen Anteilen für die Pflege­aus­bildung befasst.

Die Abschluss­ver­an­staltung findet als hybrides Format sowohl in den Räumlich­keiten des Bundes­in­stituts für Berufs­bildung (BIBB) als auch via Video­kon­ferenz statt.

Die Veran­staltung richtet sich an Schul­lei­tungen, Lehrkräfte, Praxis­an­lei­tende und inter­es­sierte Personen der Pflege­aus­bildung.

Am Vormittag wird es eine Keynote und verschiedene Fachvor­träge rund um den prakti­schen Teil der Abschluss­prüfung in der Pflege­aus­bildung geben (hybrider Teil). Am Nachmittag finden Workshops in Präsenz statt, in denen Sie über verschiedene Einzel­aspekte disku­tieren und mit anderen Teilneh­menden und den Projekt­be­tei­ligten in den Austausch kommen können. Details werden in einem vorläu­figen Programm noch veröf­fent­licht.

Zur Veran­stal­tungs­seite: https://​www​.bibb​.de/​d​e​/​1​8​3​7​9​3​.​php

  • 29. Februar 2024
  • 9:30 - 16:00