Wissensangebot

 

Arbeitshilfe

Rahmenlehrplan Pflegefachassistenz

Rahmenlehrplan Pflegefachassistenz
Link

Rahmen­lehrplan für den theore­ti­schen und prakti­schen Unter­richt

Der vorlie­gende Rahmenplan soll Sie als Lehrerin oder Lehrer dabei unter­stützen, der vermutlich sehr hetero­genen Gruppe von Auszu­bil­denden einen niedrig­schwel­ligen Einstieg in die Ausbildung zu ermög­lichen und sie Schritt für Schritt an eine anspruchs­volle und quali­fi­zierte beruf­liche Tätigkeit heran­zu­führen.

Im November 2022 hat in Berlin der erste Ausbil­dungsgang Pflege­fach­as­sistenz begonnen. Mit der genera­lis­ti­schen, andert­halb­jäh­rigen Pflege­aus­bildung nach Landes­recht schließt Berlin eine Lücke im Quali­fi­ka­ti­onsmix der Pflege. Die künftigen Pflege­fach­as­sis­ten­tinnen und Pflege­fach­as­sis­tenten werden in der Praxis eine „mittlere Position“ (analog DQR 3) zwischen Pflege­fach­per­sonen und Pflege­hilfs­kräften mit Basis­qua­li­fi­kation einnehmen. Diese Einordnung in die Struktur der beruf­lichen Quali­fi­ka­tionen der Pflege zeigt, dass die Pflege­fach­as­sistenz ein eigen­stän­diges Berufs­profil mit Verant­wortung für einen definierten Tätig­keits­be­reich erhalten wird.

Barrierefrei?:Nein
Herausgeber:Projekt Fachkräftesicherung in der Pflege, ArbeitGestalten Beratungsgesellschaft mbH, 2022